Hessisches Löwenbier Brauer Schorsch’s Haustrunk

Was für ein Name. Wenn der Wirt verlangt, dass man nur ein Bier bekommt, wenn man den Namen des Bieres unfallfrei aufsagt, dann geht man durstig wieder heim und der Wirt macht kein Geschäft.

Da habe ich den Schorsch in mein Glas gefüllt und das Spiel der Kohlensäureperlen ist so schön, dass ich mir das Bier auch gut als Dekogegenstand vorstellen kann. Golden ist die Farbe, fest der Schaum und dann diese Kohlensäure. Toll sieht das aus.

Es sieht nicht nur toll aus. Es ist auch richtig lecker. Es riecht würzig und diese Würze wird in den Geschmack transferiert. Hopfen ist vorhanden, aber unterschwellig kommt Malz in den Vordergrund. Ganz langsam, ohne Umwege und nicht nervend. Der Abgang hält sich lang, aber ist nicht störend.

Bei diesem Bier würde ich bedenkenlos einen Kasten kaufen, denn langweilig wird das Bier nicht. Ein guter Schorsch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s