Blank’s Dunkel

Heute habe ich mal auswärtig getrunken und ich habe kein neues Bier getestet, aber eines, was es wert ist zu erwähnen.

In meiner Nachbarschaft gibt es das Restaurant Mathes Nudeltöpfchen und neben der Besonderheit, dass es dort nur Nudeln gibt, es gibt kein Bier von der Stange. Kurt Mathe fährt in die Schwäbische Alb und besorgt das Bier selber: Brauerei Albquell und Blank’s Brauerei. Das Bier von Albquell habe ich noch nicht richtig getrunken, ich habe mich direkt in Blank’s Dunkel verliebt. Es war Liebe auf dem ersten Schluck.

Bevor ich mich zum Bier weiter äußere, möchte ich noch was zum Nudeltöpfchen schreiben. Seit meinem Umzug nach Wuppertal bin ich dort gerne Gast, wie in einer Beziehung habe ich mich über vieles gefreut, aber auch über manches geärgert. Wo letztes Jahr ein Teil des Personals dort wechselte, war ich skeptisch, aber es gibt einen schönen Satz: „Alles hat seine Zeit“ und hier passt er sehr treffend. Servierkräfte kommen und gehen, die Gemütlichkeit bleibt. Ich fühle mich weiterhin im Nudeltöpfchen wohl.

Blank’s Dunkel. Ein dunkles Bier, das einen schönen Schaum hat. Im Geruch dominiert aber das Röstmalz. Das Bier selbst ist auch voller Malz im Antrunk, dennoch schmecke ich später viel Hopfen und der Abgang ist so, dass man sich lange an das Bier erinnert. Ein richtig leckeres Bier, das sich vom Mainstream abhebt.

Und solltet ihr mal im Nudeltöpfchen sein, dann bestellt das Bier im Glas, da es sonst im Krug ausgeschenkt wird. Im Glas kommt der Geschmack feiner rüber.

Advertisements

3 Comments

  1. Praktisch, wenn es ein schönes Restaurant um die Ecke gibt. Allerdings erschließt es sich mir nicht, warum es da im Sommer nie Nudelsalat gibt. ;-)Es ist jedoch nicht mein Lieblingslokal im Tal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s