Åbro Brygg Premium Dark / Schweden

Heute habe ich den Beweis bekommen, dass Alkohol auch ein Geschmacksträger ist. In meinem Hotel in Stockholm gibt es Bier mit einem üblichen Alkoholgehalt und ich habe mich für das Premium Dark von Åbro Brygg entschieden. Also keins von den alkoholreduziertem Bieren, dieses hier so häufig gibt. Mit einem durchschnittlichem Schaum steht das Bier in meinem Pintglas. Sehr schwarz mit einer rötlichen Note. Der Duft ist voller Röstmalz. Es riecht gut. Der Duft spiegelt sich im Geschmack wieder. Sehr würzig ist das Bier. Man kann den Eindruck gewinnen, dass das Malz besonders lange geröstet worden ist. Unter dem Röstaroma findet man eine sehr leichte Süße. Das Bier ist ein intensives Bier, dieser intensive Geschmack macht sich im Abgang bemerkbar. Ich habe schon viele schwedische Biere getrunken, aber dieses begeistert mich sehr. Ein beeindruckendes Bier!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s